Weiteres Wachstum der Insel – die Lösung? Ein kleines Essay von Frederike Reiter und Eldert Sleeboom

Wer nach Borkum kommt, wünscht sich ein wenig Ruhe inmitten der Wogen. Ein wenig „Auf Borkum ist alles anders“. Das wollen wir Insulaner natürlich für uns selbst auch. Aber wer mit offenen Augen durch die Straßen geht, kommt nicht drum herum, nicht nur das schöne sondern auch die wachsenden Probleme zu sehen. Urlauber sind gerne gesehen, schließlich bilden sie das wirtschaftliche Rückgrat der Insel. Doch in der Hauptsaison, dem Jahreswechsel und den Feiertagen wird schnell klar: Die Menschenmassen bringen nicht nur Wohlstand sondern auch Probleme, …

mehr…Weiteres Wachstum der Insel – die Lösung? Ein kleines Essay von Frederike Reiter und Eldert Sleeboom